Lauf und Ge(h)bet für Europa!

Die Seelsorgeeinheit St. Benedikt veranstaltet einen virtuellen Lauf durch ganz Europa.

Wir haben 50.312 km!

km
43.000 km geschafft!
7.312 km mehr - Danke!
 
von Ochsenhausen
nach Rom

11. Juli 2020 - 18 Uhr bis 5. September 2020 - 18 Uhr

Gemeinsam wollen wir 43.000 Kilometer sammeln und virtuell durch Europa laufen!
Ob Laufen, Joggen, Walken oder Gehen – jeder Läufer, Jogger, Spaziergänger, Sponsor zählt!
Pro gesammelten Kilometer spenden wir 10 Cent für karitative Zwecke!

Jede Woche eine neue Etappe!

Unser Weg durch Europa ist in 8 Etappen aufgeteilt. Aktuell laufen wir die 7. Etappe.
Klicke auf die Etappen-Punkte um direkt zur Route und den Stationen zu gelangen.

von Ochsenhausen
nach Rom

Aktueller Wochenimpuls

"Der Seele Feind ist der Müßiggang."
Durch die Alltags-Lähmungen der letzten Monate wurden wir eingeschränkt und gebremst. Dies kann unzufrieden oder auch traurig machen. Durch unser Laufen und Beten haben wir uns aktiv physisch und psychisch ausgelastet und unsere innere Balance unterstützt. Wir haben unsere von Gott gegebenen Möglichkeiten eingesetzt und für uns und für andere Gutes getan. Wir konnten beim Laufen neue Pläne entwickeln oder Ziele definieren und erreichen. Wir konnten durch unsere Aktivitäten anderen Menschen helfen und spüren, dass durch die gemeinsame Aktion und das gemeinsam gesteckte Ziel, ein besonderes Zusammengehörigkeitsgefühl unter uns Läufern und Christen in Europa entsteht.
Unsere Affirmation in der letzten Woche: "Ich bin nicht allein!"

— Benediktsregel 48
8. Wochenimpuls

Unsere Partner

Unsere Partner wandeln die gelaufenen Kilometer in eine Spende um. Pro Kilometer erhalten wir 10 Cent. Das bedeutet, aus 43.000 Kilometer werden 4.300 Euro Spende für unsere Herzensprojekte.

Hier geht´s weiter

Finde weitere Information zu unserer Aktion.